Kurbelpauke

Kurbelpauke

Die Drehbewegung der Kurbel bewirkt eine axiale Verschiebung, es wird dabei der Effekt, wie er bei einer Schraubverbindung bekannt ist, genutzt. Die Antriebswelle ist mittels Kreuzgelenke abgewinkelt und die Handkurbel im Spitz des Sechseckes angebracht.

Mehr erfahren

Spindelpauke

Die Stimmspindel (Antriebswelle) wird wie bei der Schnellar Holzpauke durch das Paukenfell geführt. Eine beeinflußung des Klanges durch das Loch in der Mitte des Felles ist nicht feststellbar.

Mehr erfahren
Spindelpauke
Barockpauke

Barockpauke

Vollholz Erle, gebeizt und versiegelt. Trapezgewinde 3mm Steigung. Metallteile CNC-gefertigt, Oberfläche poliert und lackiert.

Mehr erfahren

Holzpauken von höchster Qualität und mit edlem Klang.

Tonumfang und spezielle Eigenschaften

Handelsübliche Pauken werden in den Kesselgrößen 20", 23", 26", 29" und 32" angeboten. Der Durchmesser der jeweiligen Bespannung (Membran) ist in etwa um 3 Zoll größer. Der Tonumfang bei herkömmlichen Pauken beträgt bis zu einer Oktave.

Mehr erfahren
Tonumfang und spezielle Eigenschaften